Büro: Büromöbel

Blazer Möbelstoff aus 100% Schurwolle

Anteil Nachwachsende Rohstoffe [%]
100%
Art Nachwachsende Rohstoffe
Schurwolle
Produktbeschreibung

Blazer ist ein klassischer Bezugsstoff aus reiner Schurwolle mit einer filzähnlichen Textur. Für das Gewebe wird hochwertige neuseeländische Schurwolle verwendet, die aus einer verantwortungsvollen Tierhaltung stammt und Rohmaterialien höchster Qualität hervorbringt. Diese helle, weiche Wolle ist ideal zum Spinnen, Weben und Färben geeignet. Die Farbpalette aus einfarbigen und melierten Tönen bietet spannende Kombinationsmöglichkeiten über das gesamte Farbspektrum hinweg für ein vielfältiges Anwendungsspektrum in der Möbel- und Objektgestaltung.

• Material / Rohstoff   100% Schurwolle
• Breite    140 cm nutzbare Breite
• Farbe    50 Farben
• Gewicht    645 g/lfm +/- 5%
• Gebrauchstauglichkeit  für Bürodrehstühle, Konferenz- und Lounge-Bestuhlungen
• techn. Zulassung   für schweren Objekt-Einsatz
o Scheuerfestigkeit  > 50.000 Scheuertouren Martindale
o Brandschutzklassen EN1021 Teil 1 & 2
NF D 60-013
ÖNORM B3825 & A3800-1 ( 58kg/m³ CMHR Schaum )
UNI 9175 Classe 1 IM
EN13501-1 Adhered Class D, s1, d0
BS7176 Low Hazard
o Lichtechtheit  5 ( ISO105-B02 )
o Reibechtheit  nass : 4 ; trocken : 4 ( ISO 105-X12 )
o Reinigung   regelmässig absaugen, professionelle Trockenreinigung.
Alternativ dazu mit einem feuchten Tuch abwischen

• Garantieleistungen   10 Jahre Garantie auf Durchscheuern

• Besondere Eigenschaften   Reduziert den CO2-Ausstoß pro Bürostuhl im Vergleich zu     Polyester
Ohne schwermetallhaltige Farbstoffe
Nachwachsend, schnell erneuerbar, kompostierbar

• Funktionen / Vorteile  bleibt lange schön
Faser-Aufbau bildet eine Schutzschicht gegen Verschmutzung
hydrophob - wasserabweisend
Rückstellkräfte verhindern unschöne Sitz-Spiegel
lässt sich gut anfärben
schwerentlfammbar, schwer zu entzünden, langsame Flamm-
Ausbreitung, bildet schützende Kohle-Schicht gegenüber der
Zündquelle, geringe Rauchgas-Toxizität und Rauch-
Entwicklung, verlöscht selbständig
verbessert die Raumluft
absorbiert Luftschadstoffe und schließt sie ein
wärme-absorbierend
atmungsaktiv
nimmt Feuchtigkeit auf
trägt zur Verbesserung der Raumakustik bei

• Verfügbarkeit am Markt  in der Regel ab Lager

• Qualität/Haltbarkeit/Lebensdauer langlebig, robust und lange Zeit schön

• (anerkannte) Umweltgütezeichen -

Serien- /Herstellernummer  CUZ

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit, unternehmerische Verantwortung, Dreifachbilanz: Diese drei Begriffe sind es, die unseren moralischen Leitfaden ausmachen.

Nachhaltigkeit ist unser "warp" und unser "weft" - unser Kett- und unser Schussfaden. Sie liegt uns quasi in den Fasern und ist das Herz unserer Firmenphilosophie. Ökologische und soziale Gesichtspunkte sind daher stets integraler Bestandteil unserer Produkte, unseres Produktionsprozesses und unserer Firmenkultur.

Im Jahr 2015 sind wir bereits  zum zweiten Mal in Folge mit dem Queen´s Award for Sustainable Development ausgezeichnet worden  - einer Anerkennung für besondere Leistungen beim kontinuierlichen Umweltschutz sowie für branchenführende Performance.  Wir sind Vorreiter einer nachhaltigen Textilindustrie - durch unser Produktdesign und unsere Lieferkette, durch Ressourceneffizienz, Mitarbeiterentwicklung und CSR.

Wir weben ihn selber - unseren Weg in eine nachhaltige Zukunft. Werfen Sie doch einfach mal einen Blick in unsere "Nachhaltigen Momentaufnahmen". Dort erzählen wir Geschichten rund um Camira und berichten über Menschen, die diese immer wieder möglich machen. 

 

Camira Fabrics GmbH

Anschrift
Hohenzollernstrasse 2
71088 Holzgerlingen
Telefon
+44 1924 490591
Firmenprofil

Camira wurde unter der Firmierung "Camborne Fabrics Ltd." 1974 gegründet. Das Unternehmen hat den Firmensitz in West Yorkshire, England, im Zentrum der britischen Textil-Industrie. Von 1997 bis 2006 was das Unternehmen Teil der amerikanischen Interface Inc., bevor es 2006 wieder in private Hände kam und seitdem unter dem Namen "Camira Fabrics Ltd." geführt wird.
Das Unternehmen verfügt über Produktions-Standorte in England und einer Produktionsstätte in Litauen.

Camira fabrics beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter, produziert rund 8 Millionen Laufmeter Bezugsstoffe pro Jahr, die in 70 Länder exportiert werden. Camira legt größten Wert auf qualifizierte Mitarbeiter, denen eine Vielzahl an Weiterbildungsprogrammen angeboten wird.
Im Laufe der Jahre hat Camira fabrics zahlreiche Auszeichnungen erhalten.  Es ist für uns immer  wieder eine große Ehre, Anerkennung für unsere Produkte, unser Verständnis von Nachhaltigkeit, unseren internationalen Erfolg oder die Reichweite unserer CSR-Aktivitäten zu bekommen. Unter den vielen Preisen gibt es jedoch einige Awards, die für uns die Krönung unseres Erfolges sind : So sind wir stolz darauf, fünf Mal den Queen´s Award gewonnen zu haben, die höchste Auszeichnung für Unternehmen in Großbritannien - in drei verschiedenen Kategorien :

  • International Trade - eine Anerkennung unserer Exportleistungen (1997 und 2016)
  • Innovation -  eine Bestätigung unserer Augenhöhe mit Wissenschaft und Technik (2005)
  • Sustainable Development - eine Bestätigung unserer Führungsrolle bei umweltfreundlichen Produkten und ökologischer Herstellung (2010 und 2015)

Kürzlich haben wir zudem einen Made in Britain-Award für große Hersteller aus der Region Yorkshire gewonnen sowie einen Mixology North-Award für Environmental & Social Impact.

Unsere Produkte werden vielfältig eingesetzt: im Rahmen der Innenausstattung gewerblicher Räume, im Bildungs- und Gesundheitswesen, im Einzelhandel, Ladenbau sowie in Linienbussen, Reisebussen und Zügen.
Wir spinnen und färben Garn und bauen Pflanzen wie Hanf und Brennesseln an, deren Bastfasern mit Wolle gemischt werden. Auf unseren über 100 Schaft-, Jacquard- und Plüschwebstühlen  erschaffen wir  wunderschöne Stoffwelten, die Innenräumen auf besondere Art und Weise Farbe, Design und Persönlichkeit verleihen.

Dem bio-basierten Naturprodukt Schurwolle kommt in unseren Produkten eine hohe Bedeutung zu, denn Schurwolle ist nachwachsend, erneuerbar, langlebig, langfristig hervorragend für den schweren Objekteinsatz geeignet. Wir verbessern diese Eigenschaften noch, indem Pflanzenfasern beigemischt werden.

Bei synthetischen Stoffen, die noch in hohem Maße nachgefragt werden, legen wir größten Wert auf recycelte Rohstoffe und die Recycling-Fähigkeit der Produkte, um Resourcen zu schonen.

Die hohe Produktionstiefe erlaubt und eine umfangreiche Qualitätskontrolle über unsere Produkte von der Faser bis zum fertigen Bezugsstoff.

Nachhaltigkeit und Schutz der Resourcen ist fester Bestandteil unserer Unternehmens-Philosophie.

Neben den Auszeichnungen des britischen Königshauses ist das Unternehmen mit

  • Qualitätsmanagement-System ( ISO9001 )
  • Umweltschutzmanagement-System ( ISO14001 ) und
  • Arbeitsschutzmanagement-System ( ISO45001 / OSHAS18001 )

zertifiziert und darüber hinaus registriertes Unternehmen unter R.E.A.C.H. der Europäischen Union.

Die Liefertreue und kurzen Lieferzeiten sind ein entscheidender Wettbewerbsvorteil : 98% aller Aufträge für Standardprodukte werden termingerecht ausgeliefert. Ermöglicht wird dies durch eine komplexe Fertigungsplanung und eine maßgeschneiderte Lagerhaltung.

 

weitere Produkte
Produkte
  • Aquarius Stoff für Schreibtischstühle und Polstermöbel
  • Bezugsstoff Nettle Collection - Nomad
  • Craggan Bezugsstoff für Bürodrehstühle und Lounge Möbel
  • Flachs-Bezugsstoffe für Büro- und Konferenzstühle - Main Line Flax
  • Hemp & Hebden Stoff für Büromöbel und Sitzgelegenheiten
 

Produktbilder

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben