Bauen & Sanieren: Dämmstoffe

Alchimea Wolldämmvliese

Art Nachwachsende Rohstoffe
Schafwolle
Anteil Nachwachsender Rohstoffe [%]
90
Zusatzstoffe

PES Bico Faser
Mottenschutz
keine Verwendung gefährlicher Substanzen gemäß REACH Verordnung

Wärmeleitwert [w/mk]
0,0326 - 0,0356 W/mK Messwert
Produktbeschreibung

Anwendungsbereiche:

zur Wärme- und Schalldämmung in Dachschrägen, Deckenbereichen, Zwischenwänden, Außenwänden und im Bodenbereich; Verpackungseinheit (VE) = Rollen oder Matten in PE-Beuteln verpackt.

Zulassung:
Europäische Technische Zulassung: ETA-03/0035 Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin

Wärmeleitfähigkeit:
nach EN 12 667 : λ=0,0326 - 0,0356 W/mK, je nach Rohdichte
nach EN ISO 10 456: λ=0,039 W/mK

Positive Wirkung auf das Raumklima, da sehr große Feuchtemengen absorbiert und wieder abgegeben werden können (ohne Beeinträchtigung der Wärmeleitfähigkeit).
Die Ausrüstung der Wolle gewährleistet die Motten- und Schimmelresistenz (schimmelresistent nach EN ISO 846, Bestnote 0, motten- und teppichkäferecht nach EOTA-Prüfverfahren).

 

Alchimea Naturwaren GmbH

Anschrift
Wellesweilerstr. 51e
66450 Bexbach
Telefon
+49 (0)6826/520410
Firmenprofil

Baubiologisch und ökologisch hochwertige Baustoffe sind unser Thema. Aus dem 1982 als Handelsunternehmen gegründeten Naturbau-Fachgeschäft ist in den 90er Jahren ein Produktionsunternehmen geworden. Heute produzieren wir Naturfaser - Dämmstoffe und Natur - Farben.


Unser Eigensortiment:

Alchimea lana® Wolldämmvliese aus Schafwolle
Alchimea lana® Stopfwolle aus Schafwolle
Alchimea® Naturfarben: Holzbehandlungsmittel wie z.B. Öle und Lasuren, Lacke, Wandfarben, Mineralische Wandlasuren, Dekor-Putz, Reinigungs- und Pflegemittel

 

weitere Produkte
Textilien
  • Alchimea Stopfwolle
 

Produktbilder